Sabine Cutner

10
De
Angst
10.12.2017 18:03

Wer Angst hat, ist ein Feigling.
Wer Angst hat, ist ein Weichling...

Sätze wie :
„Ich habe vor nichts
und niemanden Angst.
Du bist ein Angsthase.
Wer Angst hat ist raus“ ....usw.
kenne ich auch.
Menschen die Angst haben werden bloßgestellt und belächelt.

Angst ist ein ständiger Begleiter-
auch bei jenen,
die behaupten sie hätten keine Angst.
Mich hat Angst allerdings
auch schon geschützt und bewahrt.

Wir haben Angst davor
krank zu werden
den Job zu verlieren
nicht gut genug zu sein
betrogen zu werden
verletzt zu werden
vor dem allein sein
zu fliegen
einen Unfall zu bauen
zu spät zu kommen
zu sagen, was wir wirklich denken
verlassen zu werden
den Verstand zu verlieren
das den Kindern etwas zustößt
zu dick zu sein
zu dünn zu sein
nicht hübsch genug zu sein
nicht gut genug im Bett zu sein
nicht Intelligent zu sein
nicht mitreden zu können
nicht dazuzugehören
und wir haben Angst vor dem Tod.

Und aus meinem Erleben
kann ich nur sagen,
das ich mich selbst erst
richtig kennen gelernt habe,
als ich wusste,
was Angst überhaupt ist.
Und :
das ich sie überwinden muss.
Das ich lernen musste,
wann sie „gut und richtig“ ist.
Oder wann sie mich lähmt und
Handlungsunfähig macht.

Wer sich entscheidet zu Leben,
der entscheidet auch zu sterben.

Das ganze Leben ist eine
einzige Herausforderung.
Und die Frage ist:
nimmst du sie an?

Die Herausforderung das
Leben zu meistern,-
egal was passiert.
Herauszufinden, wozu du bereit
bist und fähig?
Grenzerfahrungen zu machen?

Es gab eine wirklich schlimme Situation in meinem
Leben, in der ich dachte :
„das wars. Jetzt tötet er dich“.
Ein betrunkener Fahrgast hielt
mir eine Pistole ins Gesicht.

Angst?
Ich stand unter Schock.
Und sicherlich hatte ich Angst.
Ich spürte sie nur nicht.
Ich war auf seltsame Weise ruhig.
Still.
Dachte nur: das wars jetzt.

Sterben tut nicht weh...
Woher ich das weiß?
Weil Sterben
dasjenige Ereignis im Leben ist,
dass einem jegliche Möglichkeit
zu körperlicher Empfindung nimmt. Wie sollte also das wehtun,
was jedem körperlichen Gefühl ein Ende macht?

Dieser Moment mit der Pistole im
Gesicht, sagte sehr viel über mich.
Meine Gedanken waren nicht
bei diesem Mann.
Auch hinterher nicht...
es hätte auch nichts geändert.

Du verstehst? 🤔

BEE 🐝 am verregneten Freitag 🌧 ☔️

Wunderbarer Mann
Beständigkeit

Kommentare


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!